Menü
 Seitenmenü

Die APB denkt mit seinen Interessengruppen über die Energiewende im Mittelmeerraum nach

In Zusammenarbeit mit dem Balearic Marine Cluster und MEDVOLT Marine
Palma, 28/09/2022
Umwelt und Verantwortung der UnternehmenSozioökonomische EntwicklungTechnologie und Innovation

Rund hundert Personen haben sich heute Morgen im institutionellen Sitz der Hafenbehörde der Balearen (APB) versammelt, um den Vorträgen und Überlegungen im Rahmen der „Mar Blue 2022“ mit dem Titel „Die Energiewende im Mittelmeerraum“ zuzuhören.

Die Veranstaltung, die in Zusammenarbeit mit dem Balearic Marine Cluster und MEDVOLT Marine organisiert wurde, konzentrierte sich auf die notwendige Energiewende im Mittelmeer mit dem Ziel, mehr über die Herausforderungen und Chancen zu erfahren, die diese Herausforderung für die Nautik- und Hafenindustrie mit sich bringt. In diesem Sinne war es möglich, aus erster Hand die Initiativen kennenzulernen, die im privaten Sektor bereits Realität sind, sowie die Instrumente und Hilfen, die der öffentliche Sektor zur Erleichterung und Förderung des Verkehrs hin zu einer blauen und nachhaltigen Wirtschaft einsetzt.

Das Treffen wurde vom Direktor der APB, Jorge Nasarre, geleitet, der sich für die „Erreichung der Klimaneutralität der Häfen“ aussprach, ein Ziel, das die Umsetzung ehrgeiziger Lösungen und mindestens drei strategischer Hauptaktionsbereiche erfordert: Energieeffizienz, Dekarbonisierung der Hafentätigkeit und Umstellung der mit fossilen Energieträgern verbundenen Infrastrukturen für die Energieerzeugung, -speicherung und -verteilung.

In Bezug auf die heutige Veranstaltung wies Nasarre darauf hin, dass das Hauptziel darin besteht, „den Sektor und die Gesellschaft für das Ausmaß und die Dringlichkeit der Herausforderung, vor der wir stehen, zu sensibilisieren, aber auch dazu anzuregen, globale und lokale Strategien zur Dekarbonisierung zu entwickeln, über das Potenzial für neue Geschäftsmöglichkeiten nachzudenken, die der Wandel hin zu einem auf erneuerbaren Quellen basierenden Energiemodell für die Häfen eröffnet, und schließlich einen Raum für Optimismus zu schaffen“.

 
 

Neueste Nachrichten


  •  
  • Page 1 of 110

Soziale Netzwerke


Kontaktformular


  • Für Beschwerden, Anregungen oder Informationsanfragen klicken Sie bitte diesen Link an

Terminkalender


  • 14/10/2022 - 00:00 to 05/01/2023 - 23:55

    Ausstellung Ports d’un temps (Häfen einer Zeit) gezeigt, die gemeinsam von Fotos Antiguas de Mallorca (FAM) und der APB organisiert wird und im Rahmen der Feierlichkeiten zum 150-jährigen Bestehen

Einloggen


Enter your Ports de Balears username.